Lesung

Lesung · 26. Januar 2018
Eine Lesung macht man auch nicht jeden Tag. Jedenfalls ich nicht. Schliesslich bin ich Lokaljournalist und kein Schriftsteller. Von Philipp Langenegger war ich jedoch eingeladen worden, am 25. Januar in der Alten Stuhlfabrik ein paar Texte vorzutragen. Das nahm ich zum Anlass, nach einigen Jahren Funkstille, wieder mit einem alten Freund in Kontakt zu treten und Ralf Bruggmann als Verstärkung auf die Bühne zu holen. Ralf hat 2016 den Literaturland-Wettbewerb gewonnen – und zwar sowohl den...