22. Juni 2019
Heute war Zeitfahren im Goms. Da wir gerade in der Nähe sind, schauten wir vorbei. Und staunten, wie nahe man dran sein kann am Geschehen.
20. Juni 2019
Kurze etwas Bibelkunde: An Heiligabend wird Jesus geboren, an Karfreitag stirbt er und an Fronleichnam ist Lehrerkonferenz. Jedenfalls in meinem Heimatkanton ist an Fronleichnam Lehrerkonferenz - im Wallis ist das anders. Es ist ein hoher Feiertag - samt Prozession im Dorf.
10. Mai 2019
Der Frühling kommt nicht richtig in Schwung. Heute wieder Wolken und Nass. Trotzdem habe ich mich auf den Drahtesel geschwungen. Schliesslich habe ich schon genug oft, schlechtes Wetter erwischt, wenn ich unterwegs war.
09. Mai 2019
Manchmal mache ich einen weiten Bogen um dieses Zimmer. Manchmal auch nicht. Manchmal sitze ich viel hier am Tisch und schreibe. Und manchmal sitze ich lieber auf dem Sofa oder auf dem Velo oder beim Apero.
11. März 2019
Heute wurde ich in den Garten beordert. Ausgerechnet heute, wo sich der Winter zurückgemeldet hat. Das führte mich auf die Ice Road. Zuerst musste ich mich aber in eine Schlangenfrau verzaubern und auf der Beifahrerseite ins Auto einsteigen.
10. März 2019
Heute ein Kurztrip nach Rimini. Oder genauer ins Hallenbad. Immer wieder sonntags gibt es dort einen Menschenauflauf.
09. März 2019
Kurzer Rückblick auf den Schnitzelbank-Abend in Herisau. Gerade noch bevor die Fasnacht vorbei ist. Mein Eindruck: Die Gruppen waren noch nie so gut wie in diesem Jahr. Das liegt auch an den Einheimischen. Nicht zu Gesicht bekommen, haben wir die Publikumslieblinge aus Chur. Die waren wohl gestrandet.
03. März 2019
Drei oder vier Wochen war ich unterwegs wie ein platter Reifen. Jetzt geht's wieder besser. Heute war Hallenturnier in Urnäsch. Zeit für einen Spaziergang und ein paar Erinnerungen.
21. Februar 2019
Es herrscht in Herisau ein regelrechtes Gerangel um die Sitze im Gemeinderat, im Kantonsrat und im Einwohnerrat. Überraschenderweise gibt es sogar ums Gemeindepräsidium eine Kampfwahl. Heute gab es ein Wahlpodium - sogar mit Live-Übertragung im Internet.
14. Februar 2019
Zwei Tage Chur. Viel zu berichten habe ich nicht. Grippe. Liegen. Niesen. Nase schnäuzen. Fieber besser nicht. Sonst schreitet am Ende die Feuerpolizei ein.

Mehr anzeigen